Unternehmensberatung


Wie?

Meine Kunden profitieren von den Synergien aus fast 20 Jahren Managementerfahrung, aus wissenschaftlich-pädagogischer Ausbildung und aus umfassendem, solidem Fachwissen.

Problem-
diagnose

In angemessenem Umfang werden hierzu betriebliche Dokumentationen, Kennzahlen und Daten, Marktanforderungen, Schlüsseltechnologien und Kernkompetenzen erhoben und ausgewertet.
Prozesse, Abläufe und das betriebliche Zusammenspiel wird beobachtet und Mitarbeiter interviewt. Daraus werden die Potentiale, Probleme, Stärken und Schwächen analysiert und diagnostiziert.

Konzept-
entwicklung

Aus den Ergebnissen der Problemdiagnose werden kundenspezifisch angepasste, effektive und nachhaltige Maßnahmen für betriebliches Zusammenarbeiten und -wirken, für Planungs-, Organisations- und Arbeitsprozesse, Abläufe und Arbeitsweisen konzipiert um Probleme, Schwächen und Defizite zu beheben und um alle vorhandenen Potentiale zu nutzen

Diese, in sich selbständigen, Konzepte können, auf Wunsch, als Bausteine zu einer ganzheitlichen Organisationsentwicklung entwickelt und kombiniert werden.

Beratung

Die Beratung bietet Unterstützung durch eine weitere neutrale Sichtweise, Know-how, Erfahrung und damit alternative Lösungsmöglichkeiten.

Coaching

Durch die gezielte, personenbezogene Unterstützung bei neuen oder schwierigen Aufgaben und Anforderungen wird die persönliche Handlungskompetenz erweitert. Hierzu werden Beratungsgespräche, Rollenspiele oder Trainingssituationen sowie Training on the Job eingesetzt.

Schulungs-
und Trainings-
maßnahmen

Betriebsbezogenen Lehrinhalte werden zielorientiert aufbereitet und unter Einsatz moderner Unterrichtsmittel und -medien in verständlicher, interessanter, praxisnaher und einprägsamer Art und Weise präsentiert. Durch Praxisbezug und pädagogische Unterrichtsmethodik werden Verhaltensänderung und die Anwendung am Arbeitsplatz gefördert.

Workshops

Workshops werden zur Vertiefung von Wissen oder zur Integration bei Veränderungsprozessen eingesetzt. Hierzu werden gezielte Konzepte entwickelt und realisiert.

Neutrale
Moderation

Bei sensiblen Aufgabenbereichen wie z.B.. Workshop´s bei Veränderungsprozessen, FMEA`s mit Kunden oder Lieferanten, Benchmarking etc. kann ein erfahrener, neutraler Moderator von Vorteil sein.


Weiterführenden Informationen vermittle ich gerne während einem persönlichen Gespräch.